Ein Beitrag von Steffi Heym

Pünktlich zum Saisonanfang bekommt das FSZ Haßfurt Unterstützung von fünf neuen Lehrern.

Bereits während der Saison 2013 durchliefen Andreas Müller, Norbert Bauer, Christian Schmidt, Christian Reißinger und ich ein Praktikum bei Carsten Engelbrecht und Harald Steinhübl und waren in die Ausbildung der Erstspringer integriert.

Um bereits Gelerntes nochmals aufzufrischen machten wir uns auf den Weg nach Bad  Saulgau um dort von Paul Lehner auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht zu werden. Neben sehr viel Theorie durfte natürlich auch die Praxis nicht zu kurz kommen. So erlebte zum Beispiel jeder von uns im Rahmen des Lehrgangs seinen ersten Static Line Sprung. Ein Erlebnis, das sich keiner entgehen lassen sollte 🙂

Lehrerlehrgang

Von Paule perfekt auf die anstehenden Prüfungen vorbereitet, ließen die Prüfer Volker Schuh und Chris Dexle nicht lange auf sich warten um uns in die Mängel zu nehmen. Gelerntes musste jetzt in den nächsten zwei Tagen unter Beweis gestellt werden.

Schriftliche Prüfungen, praktische Prüfungen… die Köpfe rauchten… und dann zum Ende die Erleichterung: 5 neue Lehrer für das FSZ Haßfurt!!!

Vielen Dank an dieser Stelle an alle, die uns im Rahmen der Vorbereitung und während des gesamten Lehrgangs tatkräftig unterstützt haben.

Es war super!!!

Stay tuned and see you @ FSZ Haßfurt!!

One thought to “5 neue Lehrer für das FSZ Haßfurt”

  • Simon

    Gefällt mir!!! Klasse gemacht Leute!!!!

    Antworten

Kommentar verfassen